Hosted Exchange 2019 steht zur Verfügung!

Hosted Exchange 2019 steht zur Verfügung!

Wir möchten Sie über die Einführung von Hosted Exchange 2019 informieren. Unser Team hat Hosted Exchange 2019 bereits integriert und unsere üblichen Produkt-Einführungs-Tests abgeschlossen. Ab sofort werden neue Kunden automatisch auf der Hosted Exchange 2019-Plattform angelegt.

Gerne beantworten wir Ihnen häufig gestellte Fragen zur Einführung einer neuen Hosted Exchange-Version:

Welche neuen Funktionen können wir und unsere Kunden nutzen?

Im wesentlichen wurden zwei neue Funktionen eingeführt:

Termin-Einladungen – Weiterleitung unterbinden: Anwender können in Outlook bei Erstellung einer Termineinladung konfigurieren, dass die Einladung nicht weitergeleitet werden darf. Exchange stellt dieses Verbot systemseitig sicher, sodass man es nicht ohne hohen Aufwand umgehen kann.

Out of Office-Assistent: Während der “OOF-Phase”, kann Exchange auf Wunsch automatisch eingehende Termineinladungen für den OOF-Zeitraum ablehnen und gesendete Termineinladungen ebenfalls absagen. Außerdem wird der Kalender automatisch geblockt, sodass andere Personen die Abwesenheitsphase sehen.

Ändern sich die Postfach-Leistungen?

Nein, am Tarifmodell ändert sich technisch nichts.

Ändern sich Server-Adressen?

Nein, alle Server-Adressen bleiben identisch.

Wie kann ich von einer älteren Hosted Exchange Plattform auf Exchange 2019 wechseln?

Sollten Sie Hosted Exchange 2016 nutzen können über unseren Support eine Migration beantragen. Für Migration von älteren oder externen Plattformen steht Ihnen unser Migrationstool von Audriga zur Verfügung.

 

Sie haben noch Fragen? Gerne steht Ihnen das BUSYMOUSE Team zu Verfügung.